Krankenversicherung

Eine Krankenvollversicherung schützt die Versicherten vor existenzgefährdenden finanziellen Risiken im Krankheitsfall, indem sie die Kosten für medizinisch notwendige Behandlung, Arznei-, Heil- und Hilfsmittel beim Arzt, Zahnarzt und im Krankenhaus übernimmt.

Jeder Bundesbürger mit einem ständigen Wohnsitz in Deutschland unterliegt der gesetzlichen Pflicht zur Krankenversicherung. 

Angestellte, deren Jahresbruttoeinkommen in 2014 unterhalb von 53.550 Euro bleibt, sind in der gesetzlichen Krankenkasse versicherungspflichtig.

In die private Krankenversicherung dürfen Angestellte, deren Jahresbruttoeinkommen oberhalb der jährlich ab Januar vom Gesetzgeber festgelegten Versicherungspflichtgrenze liegt. Die Versicherungspflichtgrenze beträgt aktuell 53.550 Euro jährlich oder 4.462 Euro monatlich. Selbständige und Beihilfeberechtigte können sich unabhängig von ihrem Einkommen privat versichern.

Anfahrt

NETZWERKE

Kontakt

Visitenkarte

Versicherungsmakler Andre Trautmann

Heinrich-Lübon-Str. 4
30823 Garbsen

Tel.: (05137) 81 80 5 85
Fax: (05137) 81 80 5 84
Handy: (0177) 44 76 76 9
Email: service@vertraut.net